Winter

Das nördliche Maine kann Ihnen das eine oder andere über Winterspaß beibringen.  Die Menschen im County haben die Kunst des Winterspaßes perfektioniert. Das nördliche Maine ist einfach das ideale Reiseziel für Wintersportbegeisterte: Skifahren, Snowboarden, Schneemobil-Touren, Eisangeln, Schneeschuh-Wanderungen, Hundeschlittenfahrten und was es sonst noch an Winteraktivitäten gibt.

Haben wir schon den Biathlon erwähnt? Presque Isle und Fort Kent wurden als Gastgeber für zwei der E.ON Ruhrgas IBU World Cup-Ereignisse 2011 auserwählt. Zehntausende von Weltklasse-Athleten, Zuschauern und Medienvertretern werden dieses Jahr ins nördliche Maine kommen. Werden Sie einer davon sein?

(Foto mit freundlicher Genehmigung von Paul Cyr von http://www.northernmainephotos.com und http://www.crownofmaine.com/paulcyr/)